Permalink

0

webgrrls-Treffen in Paderborn am 04.-05.06.16

Plakat Ada Lovelace Ausstellung

Schon lange hatten wir nicht mehr die Gelegenheit, uns als webgrrls bei einer deutschlandweiten Veranstaltung überregional zu treffen. Wir wollten nicht noch mehr Zeit verstreichen lassen und packten die Gelegenheit beim Schopf, einem Vorschlag unseres Partners, des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. (http://www.kompetenzz.de/) zu folgen, und unser obligatorisches Treffen der Regionalleitungen mit einem überregionalen Treffen der webgrrls zu verbinden. Dieses Treffen findet vom 3. oder 4. Mai (je nachdem wann webgrrl anreisen möchte) bis 5. Mai in Paderborn statt. Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Iris Pilarek

Kategorien webgrrls-Treffen Schlagwörter ,

Permalink

0

SUFFRAGETTE – ab 4. Februar im Kino!

Filmplakat SuffragetteAnhand der Geschichte von Maud Watts (Carey Mulligan) zeigt der Film die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien.

Der Film läuft ab dem 04. Februar 2016 in den deutschen Kinos. Zur Premiere am 31.1.2016 im Kino International werden die webgrrls mit einem Stand vertreten sein.

Die Geschichte

Maud Watts ist eine junge Frau aus dem Londoner East End. Seitdem sie sieben Jahre alt ist, arbeitet sie in einer feuchtkalten Wäscherei, wo Verletzungen und Krankheiten förmlich an der Tagesordnung sind. Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Iris Pilarek

Kategorien Kooperationen, Nachrichten Schlagwörter , ,

Permalink

0

Sonderpreis über #DBHackathon für die webgrrls-Gruppe

Hier steht es: https://www.mindboxberlin.com/index.php/contest.html:
Sonderpreis für die Teilnahme am DB-Contest: „Die besten Apps zur Aufzug-API“ mit dem Projekt www.deutschlands-bahnhoefe.de, wofür eine Gruppe webgrrls an dem 3rd #dbhackathon der Deutschen Bahn am 11. /12. Dez. 2015 in Berlin teilgenommen hat. Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Iris Pilarek

Kategorien Nachlese Schlagwörter , ,

Permalink

0

Vortragsreihe Cybertechnik

Vortragsreihe CybertechnikGemeinsam mit dem Rechenzentrum der Freien Universität Berlin und der Medienwerkstatt Berlin führen wir in den kommenden Monaten eine Vortragsreihe durch, die verschiedene aktuelle technische Entwicklungen aufgreift. Im Fokus steht dabei der Einfluss neuer Technologien auf wissenschaftliches, technisches und künstlerisches Arbeiten und Handeln.  Die Vorträge richten sich an interessierte Laien und an Profis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mehr Infos finden Sie im Flyer.

Alle Termine →

Permalink

7

Nachlese: Take it easy, take SASS – März-Stammtisch der webgrrls Berlin

„Was ist SASS?“, diese Frage stand im Vordergrund des Stammtischtreffens am 12. März in der Bibliothek des Wirtshauses „Max & Moritz“ in Kreuzberg. Die Zuhörerinnen und auch ein Zuhörer wurden eingeführt in die Technik und Arbeitsweise von SASS, einer quelloffenen Stylesheet-Sprache, die in CSS kompiliert wird, um für Browser lesbar zu werden.

Strukturiertes Arbeiten in neuer Qualität

Die Schachtelung von Selektoren und Regeln in SASS analog zur Struktur einer HTML-Datei ist für Webentwickler ein Anreiz, sich mit SASS zu beschäftigen.

Außerdem bietet das Stylesheet-Framework Compass, das eine Menge nützlicher Funktionen für die Entwicklung von CSS3-Features enthält, eine einfache Möglichkeit, mit der Einbindung nur weniger Variablen komplexes CSS zu erzeugen. Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Martina Rüdiger

Kategorien Nachlese Schlagwörter , , , ,

Permalink

2

Nachlese: Workshop Visual Digital Recording

Workshop_Digital_Recording

Sketchnote von Nicole Lücking (c)

Eindrücke von Jasmin Touati

Als ich „Visual Digital Recording“ las, dachte ich: Das scheint etwas mit Videoschnitt und -aufnahmen zu tun zu haben.  Super, da gehe ich hin!

Hätte ich die Ankündigung aufmerksamer gelesen, hätte ich gewusst, dass es sich um etwas anderes handelt.  Aus meiner Sicht um etwas viel Interessanteres, nämlich um „Tipps für digitales, wie analoges Scribbeln“.

Aha. Kurz gegoogelt und ich hätte vielleicht geahnt, dass dieser Workshop mein Leben ändern würde! – Jedenfalls wichtige Teile davon.

Aber von vorne: Nicole Luecking, unsere Webgrrl-Kollegin aus Frankfurt ist am 12. November extra angereist, um uns zu inspirieren. Nicole hatte einen gut strukturierten Workshop vorbereitet, der uns zunächst einen Überblick darüber verschaffte, was es mit Scribbeln und Sketchnoting so auf sich hat: Kurz gesagt handelt es sich um eine Technik zum Veranschaulichen komplexer Sachverhalte. Inhalte von z.B. Vorträgen auf Tagungen können ansprechend vermittelt werden und wir können auf diese Weise auch komplexe Inhalte besser behalten. Nicole bietet diesen Service auch als Dienstleistung an.

Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Jasmin Touati

Kategorien Nachlese

Permalink

0

Berliner webgrrl im Vorstand des Deutschen Frauenrates

Sandra Becker Frauenrat

Sandra Becker nach ihrer Wahl in den Vorstand des Deutschen Frauenrats am 9.11.2013

Unser Verband der Webgrrls Deutschland ist Mitglied im Deutschen Frauenrat. Das ist DER Lobbyverband der Frauen in Deutschland. Unter seinem Dach versammeln sich über 100 Frauenverbände mit einer Mitgliederstärke von insgesamt 10 Millionen Frauen.
Seit Jahren vertritt uns dort Sandra Becker, Berliner webgrrl und Vorstandsmitglied der webgrrls. Nun wurde Sandra Becker auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Frauenrates am 9. November 2013 mit großer Mehrheit in dessen Vorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch, Sandra!

  • Kurz-URL
von Iris Pilarek

Kategorien Nachrichten, webgrrls im Amt Schlagwörter , ,

Permalink

0

Nachlese Impulsvortrag und Übung: Wie schicke ich mein Gehirn ohne Flugticket in den Urlaub

Offenbar sprach das angekündigte Thema an, denn zu den üblichen Verdächtigen gesellten sich am 8. Oktober einige neue Gesichter, darunter zwei webggrls aus den Anfangsjahren unseres Netzwerkes, was uns zu einer ausführlichen und interessanten Vorstellungsrunde hingerissen hat. Einige hatten wohl konkretere Erwartungen als andere an die Referentin Susanne Traumann (www.coaching-traumann.de). Vereinzelte Tweets zumindest legen  das nahe.

Ohne dass wir es anfangs wussten, war die ganze Twitterei an diesem Abend auf gewisse Weise ein Beleg für das noch nicht einmal Gehörte. (Die ungewöhnlich wenigen Tweets findet Ihr zusammengefasst auf Storify. Das nächste Mal gibts dort auch ’n extra webgrrls-Account. 🙂 ) Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Iris Pilarek

Kategorien Nachlese Schlagwörter , , , , , ,

Permalink

0

Nachlese: Workshop für modernes und responsives Webdesign

Am 7. September 2013 trafen sich unsere Workshopteilnehmerinnen mit Referentin Renate Hermanns aus Düsseldorf (www.css-manufaktur.de, Twitter: @renaade), um in die Geheimnisse von CSS3 einzutauchen, den Einsatz von HTML5 zu erproben und die Strukturen des Responsive Webdesigns kennen zu lernen.
Gar nicht so einfach, ein so umfassendes Pensum (siehe Workshop-Ankündigung) in nur 7 Stunden zu beworkshoppen. Doch Frau Hermanns war bestens vorbereitet.

mobilesuite Coworking Berlin

mobilesuite Coworking Berlin

Eine richtig gute Basis für die Teilnehmer bot die ausgezeichnete Location in der mobilesuite Coworking Berlin, für die hier mal berechtigt Werbung gemacht werden soll. Super Einrichtung, modernes technisches Equipment samt Support und gute Bewirtung sorgten für angenehme, konzentrierte Lernatmosphäre. Weiterlesen →

  • Kurz-URL
von Iris Pilarek

Kategorien Nachlese Schlagwörter , ,